TSV Fortuna Wuppertal e.V.

 


Damengymnastik Kreuzstrasse

Hallo liebe Fortunesen und Leser dieser Homepage,

wir möchten Euch einen kleinen Überblick über unser Vereinsleben geben.

Vom Mai bis heute hat sich ja nicht soviel getan, aber wir treffen uns nach wie vor Mittwochs in der Halle Kreuzstrasse von 19 - 20 Uhr zum fit bleiben, was uns dank Tatjana auch so halbwegs gelingt.

Den Rest des Abends verbringen wir dann in unserem Vereinslokal Schwedenstube, wo wir uns sehr wohl fühlen und auch lachen dürfen und überhaupt, der Geräuschpegel ist doch manchmal ziemlich hoch. Bei fast immer 15 Frauen ist das auch klar, oder?

Auch durften wir in diesem zweiten Halbjahr 1 Neuzugang begrüßen, vielleicht kommen noch Turnkolleginnen dazu, mal sehen, was das kommende Jahr bringt. Wir würden uns über neue Turnschwestern freuen, obwohl das nicht ganz der richtige Ausdruck ist, denn Tatjana macht eine sehr schöne Ganzkörper-Gymnastik, da ist für Jeden was dabei. Turnen war einmal, da waren wir noch jung und knackig, heute sind wir etwas älter geworden und nicht mehr ganz so fit.

Ingeburg Schrank und ich haben auch einige Veranstaltungen des Turnverbandes Wuppertal besucht, um unseren Verein zu vertreten.

Zum Beispiel auch bei der Adventsfeier der Freiwilligen Vereinigung älterer Turner in der Stadthalle, die gerne auch mal mehr Besucher haben dürfte. Zu Auskünften sind wir gerne bereit.

Ende August fand unsere jährliche Abteilungstour statt und es ging nach Elbrinxen, einem kleinen Dorf mit Planwagenfahrt, einer Bus-Rundfahrt und verschiedenen Aktivitäten, wie z.B. Schubkarren-Hindernislauf, Osterräder-Lauf und dergleichen. Mit der versprochenen Musik haperte es, aber wir haben das Beste daraus gemacht. Alles in allem war die Tour gut und die nächste Fahrt für September 2015 ist schon wieder in trockenen Tüchern.

Alles in allem geht’s uns gut und wir wünschen Allen noch eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und guten Übergang in ein gesundes, glückliches und zufriedenes 2015.

Gymnastikabteilung Kreuzstrasse

Inge Schrank / Erika Plett
07.12. 2014

 


 

Hallo liebe Fortunesen,

auch wir möchten uns heute mal melden, da es ja die VZ nicht mehr gibt, also auf diesem Wege.

Unsere Damengymnastikabteilung aus der Halle Kreuzstrasse hat in diesem Jahr eine neue/alte Bleibe als Vereinslokal wiederbekommen, worüber wir alle sehr glücklich sind. Unsere Anlaufstelle ist jetzt immer Mittwochs (nach dem Sport) bei Marina und Ralf in der „Schwedenstube“, Am Diek. Danke, dass wir wieder bei Euch sein dürfen.

Aber das ist nur die dritte Halbzeit, die erste und zweite Halbzeit von 19 bis 20 Uhr findet in der TH Kreuzstrasse statt, in der uns unsere Tatjana so richtig fit hält, damit die morschen Knochen nicht noch morscher werden.
Bei dieser Gelegenheit auch von uns noch einmal ein „Danke“ an unsere langjährige Ãœbungsleiterin Marlies Faber, bei der wir immer viel Spaß hatten und die uns auch ganz schön in Trab gehalten hat. Dieses Jahr nun hat sie die Ehrenmitgliedschaft des Vereins erhalten, wozu wir auch gratulieren wollen. Marlies, du warst und bist einfach „Spitze“.

Mit Freude durften wir auch in diesem Jahr unsere Gymnastikfrauen vom Löhrerlen begrüßen, die leider zur Zeit keine Gymnastik in der Halle Löhrerlen betreiben können. In der Hoffnung, dass es euch auch bei uns ein bisschen gefällt ,verbringen wir gerne die Gymnastikstunde mit Euch.

Ingeburg Schrank und ich haben auch einige Veranstaltungen des Turnverbandes Wuppertal besucht, um unseren Verein zu vertreten.
Die freiwillige Vereinigung älterer Turner Wuppertal ist eine schöne Vereinigung. Es werden Tagesfahrten angeboten, eine schöne Adventsfeier jährlich in der Stadthalle Wuppertal ausgerichtet und es wäre schön, wenn sich mehr Mitglieder unseres Vereins dort anmelden würden. Bei einem Jahresbeitrag in Höhe von zur Zeit 7€ ist der finanzielle Aufwand auch bestimmt nicht zu hoch.
Monatlich findet ein Treffen im Kuhstall mit Kaffee und Kuchen und Gesang und auch öfters mal Gedichten (mal in Barmer Platt oder auch hochdeutsch) statt und wir haben dort immer viel Spaß.

Bei Interesse bin ich gerne zu einer Auskunft bereit. (E. Plett, Tel. 59 47 91).

Auf unserem Programm stehen auch immer wieder mal Kinobesuche und unsere Jahrestouren gingen 2012 nach Bad Rothenfelde mit seinen Salinen und einem schönen Kurpark. Wir wurden in einem schönen Hotel verwöhnt und hatten sehr viel Spaß. 2013 ging's nach Altenahr, mit einigen Aktivitäten und einem schönen und auch lustigen Samstag-Abend im Weinkeller.

In diesem Jahr ist auch eine Tour vorgesehen, wovon wir dann demnächst berichten werden.

Alles in allem geht's uns gut und wir gratulieren allen Abteilungen, die sich ein Ziel gesetzt haben und dieses auch erfüllen konnten.

Wir verabschieden uns nun für heute und sagen bis bald mal und viele schöne Stunden im Sportverein für Alle.

Gymnastikabteilung Kreuzstrasse

Inge Schrank / Erika Plett
23.05.2014


Design © Office and IT